Wichtiger Hinweis!

Zugang zum Landratsamt nur eingeschränkt möglich! Persönliche Vorsprachen nur nach vorheriger Terminvereinbarung und bei dringenden, unaufschiebbaren Angelegenheiten.

Gesundheitsschutz

Aufgaben der Abteilung Gesundheitsschutz sind der Bereich Infektionsschutz, der entsprechend Infektionsschutzgesetz (IfSG) die Statistik der meldepflichtigen Infektionskrankheiten im Kreisgebiet ständig aktuell erarbeitet, die über Landesgesundheitsamt , Robert-Koch-Institut (RKI) in Berlin in die Infektionsstatistik der Weltgesundheitsorganisation (WHO) eingeht. Die erforderlichen Maßnahmen zur Seuchenabwehr im Kreisgebiet werden hier fachlich erarbeitet.

Zum Bereich Infektionsschutz gehört die Tuberkulose-Überwachung. Die AIDS-STI-Beratung (STI= sexuell übertragbare Infektionen) gehören zum Referat Sozialmedizin und Psychiatrie.

Die Abteilung Gesundheitsschutz ist auch verantwortlich für die hygienische Trinkwasserüberwachung, die hygienische Überwachung der Schwimmbäder und Badeseen.

Weitere Informationen:

Kontakt

Portrait der Amtsleitung

Amtsleiter: Dr. Rainer Schwertz

Gesundheitsamt
Kurfürsten-Anlage 38-40
69115 Heidelberg
Telefon 06221 522-1872
Fax 06221 522-1840

HINWEIS:
Bei Fragen zum Coronavirus (Covid-19) rufen Sie bitte direkt unter 06221 522-1881 (7:30-19:00 Uhr) an. Die Info-Hotline des Landesgesundheitsamts erreichen Sie unter 0711 904-39555 (9-16 Uhr). Zusätzliche Informationen finden Sie auf der Internetseite des Robert Koch-Instituts.

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr 07:30-12:00 Uhr
Mi 07:30-17:00 Uhr
und Termine nach Vereinbarung.