Wichtiger Hinweis!

Persönliche Vorsprachen sind nur in dringenden, unaufschiebbaren Angelegenheiten nach vorheriger Terminvereinbarung möglich ! 

Text in leichter Sprache anzeigen

Erklärung zur Barrierefreiheit in Leichter Sprache

Diese Internet·seite ist barrierefrei.
Das heißt:
Alle können die Internet·seite gut benutzen.
Zum Beispiel:

  • Blinde Menschen können sich
    die Seite vorlesen lassen.
  • Dafür haben sie ein Programm
    auf ihrem Computer oder Handy.
  • Wenn man nicht gut sieht,
    dann kann man die Internet·seite auch vergrößern.

Wir möchten:
Alle verstehen die Infos gut.
Darum gibt es auch Infos in Leichter Sprache

Wenn Sie nicht alles verstehen,
dann rufen Sie uns an.
Unsere Telefon·nummer ist:
06221 / 522 12 22

Oder Sie schreiben uns eine E-Mail.
Unsere E-Mail-Adresse ist:
oeffentlichkeitsarbeit@rhein-neckar-kreis.de

Oder Sie schreiben uns einen Brief.
Unsere Adresse für Post ist:
 
Landrats·amt Rhein-Neckar-Kreis
Büro des Landrats
Kurfürsten-Anlage 38-40
69115 Heidelberg

Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Und wir geben Ihnen die Infos,
die Sie brauchen.

Wenn Sie mit der Barrierefreiheit nicht zufrieden sind,
dann können Sie sich beschweren.
Melden Sie sich gerne bei uns.

Sie können sich auch beim kommunalen Behinderten·beauftragten melden.
Der Behinderten·beauftragte heißt: Patrick Alberti.
Herr Alberti möchte:
Alle Menschen sind überall dabei.
 
Seine Internetseite finden Sie hier:
Behindertenbeauftragter

Sie können sich aber auch
bei der Landes·behinderten·beauftragten melden.
Die Landes·beauftragte heißt: Stephanie Aeffner.
Auch Frau Aeffner möchte:
Alle Menschen sind überall dabei.

Sie können Frau Aeffner einen Brief schreiben.
 
Die Adresse ist:
Geschäftsstelle der Landes-Behindertenbeauftragten:
Else-Josenhans-Straße 6
70173 Stuttgart

Sie können Frau Aeffner anrufen:
Die Telefon·nummer ist: 0711 / 279 33 60
Oder Sie schreiben ihre eine E-Mail.
Die E-Mail-Adresse ist: Poststelle@bfbmb.bwl.de


Erstellt vom Zentrum für Inklusion Weinheim, 2020; Illustrationen: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V.; Illustrator: Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.