Wichtiger Hinweis!

Wegen einer internen Veranstaltung bleiben amFreitag, 14. Juni 2024alle Dienststellen des Rhein-Neckar-Kreises einschließlich der Kfz-Zulassungs- und Führerscheinbehörden geschlossen.Wir bitten um Ihr Verständnis.

Gesundheitsamt

Gesundheitsschutz und Gesundheitsförderung umfasst das umfangreiche Dienstleistungsangebot des Gesundheitsamtes. Es ist nicht nur für Einwohnerinnen und Einwohner des Rhein-Neckar-Kreises, sondern auch für die der Stadt Heidelberg wichtiger Ansprechpartner in vielen Fragen des täglichen Lebens.

Neben den klassischen Aufgaben wie dem amtsärztlichen Dienst ist der Schutz der Bevölkerung vor Infektionskrankheiten besonders wichtig. Regelmäßig führt das Gesundheitsamt hier Belehrungen für Beschäftigte im Lebensmittelgewerbe nach dem Infektionsschutzgesetz durch.

Auch die Kontrolle der Hygiene in Praxen und im Krankenhaus gehört zu den Aufgaben des Gesundheitsamtes. Weitere Schwerpunkte sind die Überwachung von Schwimmbädern und Badeseen, die Trinkwasserüberwachung, die Aufklärung und Beratung bei sexuell übertragbaren Krankheiten wie beispielsweise AIDS und die Schuleingangsuntersuchungen.

Der gemeindenahen Versorgung von chronisch psychisch kranken Menschen widmet sich das Gesundheitsamt ebenso, das zugleich die Geschäftsführung des Psychosozialen Arbeitskreises (PSAK) wahrnimmt.

Weitere Informationen

Kontakt

Portrait der Amtsleitung

Amtsleiter: Dr. Andreas Welker

Gesundheitsamt
Kurfürsten-Anlage 38-40
69115 Heidelberg
Telefon 06221 522-1872
Fax 06221 522-1840

Bei Fragen zur allgemeinen Ortshygiene rufen Sie bitte direkt unter 06221 522-1800 (Mo-Fr 8:00 - 15:30 Uhr) an.

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr 07:30-12:00 Uhr
Mi 07:30-17:00 Uhr
Terminvereinbarung erforderlich