Wichtiger Hinweis!

Persönliche Vorsprachen nur nach vorheriger Terminvereinbarung. Zutritt zu unseren Dienstgebäuden nur mit Mund-Nase-Bedeckung!

Treffen regionaler Bürgermeister zu LEADER und Regionalbudget

LEADER Neckartal-Odenwald aktiv – Treffen der Bürgermeister in Reichartshausen - 1. R.v.l. Fr. Schäuble, Stabsstelle Wirtschaftsförderung, BM Zimmermann, BM Jürriens, BMin Pfahl, BM Reichert, Hr. Atalay, Stabsstelle Wirtschaftsförderung, BMin Müller-Vogel, BM Roth, BMin Grether, 2. R.v.l. BM Knecht, BM Jungmann, Hr. Säurle, LEADER-Geschäftsstelle, BM Grabenbauer, BM Oeldorf, BM Bösenecker, Fr. Holzer, Stadt Neckargemünd

LEADER und Regionalbudget ab Herbst 2019 – die Bürgermeister der Region informierten sich.

Auf Einladung der LEADER-Geschäftsstelle Neckartal-Odenwald aktiv informierten sich die Bürgermeister der Region am 26. November 2019 über den Stand der LEADER-Bewerbung in der neuen EU-Förderperiode ab 2020. Obwohl noch lange nicht alle wesentlichen Einzelheiten feststehen, wurde dennoch eine breite Zustimmung und Unterstützung signalisiert und dem LEADER-Vorstand sowie der LEADER-Geschäftsstelle eine hervorragende Arbeit bescheinigt. Die aktuelle Förderperiode läuft offiziell noch bis 2020. Der vorerst letzte Projektaufruf ist jedoch bereits beendet.

Ab sofort können bis 2021 jährlich Kleinstprojekte mit Kosten bis 20.000 Euro/netto mit einem Fördersatz von bis zu 80 Prozent mit Mitteln aus dem Reginalbudget gefördert werden.

Informationen zu LEADER, den umgesetzten Projekte sowie den Fördermodalitäten aus dem Regionalbudget erhalten Sie unter www.leader-neckartal-odenwald.de.


Kontakt
Barbara Schäuble
Stabsstelle Wirtschaftsförderung
06221 522-2501
barbara.schaeuble@rhein-neckar-kreis.de

(Erstellt am 27. November 2019)