Wichtiger Hinweis!

Persönliche Vorsprachen nur nach vorheriger Terminvereinbarung. Zutritt zu unseren Dienstgebäuden nur mit Mund-Nase-Bedeckung!

Vertrags·wesen

Im Büro mit dem Namen Vertrags·wesen
macht man Verträge für die sozialen Angebote.
In den Verträgen steht:

  • Das macht eine Einrichtung oder ein Dienst.
  • Dieses Geld bekommt die Einrichtung oder der Dienst dafür.
  • So gut soll ein Angebot sein.

Die Einrichtungen und Dienste gehören zu:

  • Jugend·hilfe für Kinder und Jugendliche
  • Eingliederungs·hilfe, damit Menschen wieder selbst·ständig werden
  • Hilfe zur Pflege für ältere Menschen

Die Einrichtungen oder Dienste sind:

  • ambulant
  • teil·stationär
  • stationär

Bei ihrer Arbeit halten sich die Mitarbeiter an das, was in den Sozial·gesetz·büchern steht.

Sie prüfen auch:

  • Lohnt es sich, für das Angebot Geld auszugeben.
  • Ist die Menge an Geld richtig.
  • Wie gut arbeitet eine Einrichtung oder ein Dienst.

Die Abteilung Vertrags·wesen arbeitet
mit der Sozial·planung zusammen.
Und auch mit der Abteilung,
die Projekte im sozialen Bereich mit Geld fördert.
Die Mitarbeiter können so also gleich herausfinden:
So viel Geld braucht man für ein neues Projekt.