Wichtiger Hinweis!

Persönliche Vorsprachen sind nur in dringenden, unaufschiebbaren Angelegenheiten nach vorheriger Terminvereinbarung möglich! 

Landtagswahl 2021

Am Sonntag, 14. März 2021, wird der 17. Landtag von Baden-Württemberg gewählt. 

Zu wählen sind mindestens 120 Abgeordnete. Landeslisten gibt es in Baden‑Würt­temberg nicht. Jede Wählerin und jeder Wähler hat eine Stimme.

Ein Landkreis, vier Wahlkreise

Karte der Wahlkreiseinteilung
(zum Vergrößern/Verkleinern bitte klicken)

Baden-Württemberg ist in insgesamt 70 Wahlkreise eingeteilt. Davon liegen vier im Rhein-Neckar-Kreis: Nr. 37 Wiesloch, Nr. 39 Weinheim, Nr. 40 Schwetzingen und Nr. 41 Sinsheim. Im Rhein-Neckar-Kreis sind insgesamt rund 400.000 Wahlberechtigte zur Stimmabgabe aufgerufen.

Hier finden Sie weitere Informationen rund um die Landtagswahl 2021. Auch das vorläufige Wahlergebnis aus dem Rhein-Neckar-Kreis wird am Wahlabend auf dieser Seite bekannt gegeben.

Das endgültige amtliche Wahlergebnis wird im Rahmen der öffentlichen Kreiswahlausschuss-Sitzung am 18. März 2021 um 11:00 Uhr im Landratsamt in Heidelberg festgestellt. 

Weitere Informationen:

Bekanntmachung über die zugelassenen Wahlvorschläge