Sehenswürdigkeiten

Burgen, Schlösser und vieles mehr

Neben beeindruckenden Museen, darunter das "Auto- und Technik Museum" in Sinsheim, und der Rennstrecke "Hockenheimring" hat der Rhein-Neckar-Kreis besonders historisch viel zu bieten. In der Gemeinde Mauer wurde 1907 der Unterkiefer des weltweit bekannten "Homo heidelbergensis" entdeckt, der mit einem Alter von 600.000 Jahren einer der ältesten Frühmenschenfunde Europas ist.

Ladenburg, als älteste deutsche Stadt rechts des Rheins, sowie viele Schlösser und Burgen spiegeln das reiche kulturelle Erbe unserer Region wider. Dies gilt besonders für die Schwetzinger Sommerresidenz der pfälzischen Kurfürsten mit dem Schlossgarten, die jedes Jahr während der Schlossfestspiele zum Mekka der Musikwelt avanciert.

Unsere "Top-Ten"

Hier haben wir Ihnen unsere kleine "Top-Ten" der Sehenswürdigkeiten zusammengestellt - noch viele weitere Zeugnisse bewegter Geschichte, spannende Museen und landschaftliche Schönheiten warten in den 54 Städten und Gemeinden an der Bergstraße, im Odenwald, im Kraichgau, im Neckartal und in der Rheinebene darauf, entdeckt zu werden!

Markplatz in der Altstadt von Ladenburg

Ladenburg mit seinem historischen Stadtkern. Große Teile des Stadtbildes sind heute noch vom Mittelalter, teilweise von der römischen Zeit geprägt.

Blick in das Neckartal

Das romantische Neckartal. Seine ganze Pracht erschließt sich auf dem Wasser - bei einer Schiffsfahrt mit der "Weißen Flotte".

Ansicht einer Burgruine

Der Dilsberg bei Neckargemünd mit seiner wehrhaften, mittelalterlichen Bergfeste.

Markplatz in der Altstadt von Weinheim

Die Stadt Weinheim mit ihren Fachwerkhäusern und ihren majestätischen Wahrzeichen: die Burg Windeck und die Wachenburg.

Historische Gebäude in Eberbach

Eberbach am Neckar, die einstige Stauferstadt mit ihren Fachwerkhäusern und Resten der mittelalterlichen Stadtmauer.

Prähistorischer Unterkiefer

Die Gemeinde Mauer als Fundort des ältesten Nachweises menschlicher Existens in Europa: den Unterkiefer des Homo heidelbergensis.

Eingang des Technikmuseums

Das Auto- und Technik-Museum in Sinsheim. Hier haben sogar die Überschallflugzeuge Concorde und Tupolew eine Heimat gefunden.

Stadtmauer in Wiesloch

Die Weinstadt Wiesloch mit Teilen der ehemaligen Stadtmauer und ihren Wehrtürmen.

Tribüne im Hockenheimring

Der Hockenheimring in der Rennstadt Hockenheim - das Mekka der Motorsportfreunde.

Tourismusförderung

Ansprechpartnerin:
Beate Otto
Tourismusbeauftragte
Tel. +49 (0)6221 522-2199
Fax +49 (0)6221 522-92199
beate.otto@rhein-neckar-kreis.de