Der Kreistag des Rhein-Neckar-Kreises

Der Kreistag ist die nach Artikel 28 des Grundgesetzes aus Wahlen hervorgegangene Vertretung der Kreisbevölkerung und das Hauptorgan des Kreises.

Die Kreisräte werden von den Einwohnern des Rhein-Neckar-Kreises für eine Amtszeit von fünf Jahren gewählt. Wahlberechtigt sind EU-Bürgerinnen und Bürger, die das 16. Lebensjahr vollendet haben und seit mindestens drei Monaten im Rhein-Neckar-Kreis wohnen.

Die letzte Kreistagswahl vom 25. Mai 2014 hat folgende Sitzverteilung ergeben:

Kreistagswahl 2019

Am Sonntag, 26. Mai 2019, wird der 10. Kreistag des Rhein-Neckar-Kreises gewählt. Der Rhein-Neckar-Kreis ist hierzu in 16 Wahlkreise eingeteilt. 88 Kreisrätinnen und Kreisräte sind nominell zu wählen; mit Ausgleichssitzen ist zu rechnen. Vorsitzender des Kreiswahlausschusses ist Landrat Stefan Dallinger.

Weitere Informationen:

Öffentliche Bekanntmachung der Wahl des Kreistags am 26. Mai 2019  (1,5 MB)

Wahlkreiseinteilung zur Kreistagswahl 2019 (248 KB)

Kontakt

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Geschäftsstelle

Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis
Büro des Landrats
- Geschäftsstelle Kreistag -
Kurfürsten-Anlage 38 - 40
69115 Heidelberg

H. Koder / H. Fahsel / Fr. Bleifuß
Tel. 06221 522-1224, -2164 und -2202
geschaeftsstelle.kreistag@rhein-neckar-kreis.de

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr 07:30-12:00 Uhr
Mi 07:30-17:00 Uhr
und Termine nach Vereinbarung.