Wichtiger Hinweis!

Persönliche Vorsprachen sind nur in dringenden, unaufschiebbaren Angelegenheiten nach vorheriger Terminvereinbarung möglich ! 

Forstwirtschaft

Waldarbeiter fällt einen Baum mit Motorsäge

37 Prozent unserer Kreisfläche sind mit Wald bedeckt. Der Wald gehört dem Land Baden-Württemberg ("Staatswald", 26 Prozent)‚ den Gemeinden/Kommunen (53 Prozent) oder befindet sich in Privateigentum (21 Prozent). In allen Waldbesitzarten ist das Kreisforstamt in den verschiedensten Funktionen tätig.

Eine naturräumlich besondere Kostbarkeit ist das regionale Waldschutzgebiet "Schwetzinger Hardt" - das größte in Baden-Württemberg.

Der Wald erfüllt viele verschiedene Aufgaben - er ist Erholungsraum für Menschen und Lebensraum für Pflanzen und Tiere, er ist CO2-Speicher aber auch Rohstofflieferant. Deshalb kommt einer nachhaltigen Forstwirtschaft und der Waldpädagogik eine große Bedeutung zu.

Weitere Informationen und Ansprechpartner:

Kontakt

Amtsleiter: Manfred Robens

Kreisforstamt
Langenbachweg 9
69151 Neckargemünd
Telefon 06221 522-7600
Fax 06221 522-97600

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr 07:30-12:00 Uhr
Mi 07:30-17:00 Uhr
und Termine nach Vereinbarung.