Wichtiger Hinweis!

Wegen einer Personalversammlung bleiben amDonnerstag, 14. März 2024alle Dienststellen des Rhein-Neckar-Kreises einschließlich der Kfz-Zulassungs- und Führerscheinbehörden geschlossen.Wir bitten um Ihr Verständnis.

5. Legislaturperiode 1994-1999

Wichtige Projekte und Beschlüsse

Die Seite befindet sich in Arbeit...

1994

  • Richtfest Geriatrische Reha-Klinik Hockenheim
  • Um- und Ausbau der Steinsberg-Schule in Sinsheim abgeschlossen
  • Neue EU-Kennzeichen

1995

  • Glasbox eingeführt
  • Neustrukturierung der sozialen Einrichtungen mit Eigenbetrieb „Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen (GRN)“
  • Einweihung Verwaltungsgebäude Wiesloch und zweite Geriatrische Reha-Klinik in Hockenheim
  • Richtfest für das AVR-Verwaltungsgebäude in Sinsheim
  • Gesundheitsamt, Veterinäramt und Teile des Amtes Wasserwirtschaft und Bodenschutz werden untere Verwaltungsbehörde im Kreis (SOBEG I)
  • Ministerpräsident Teufel zweimal im Rhein-Neckar-Kreis
  • Spatenstich Bettenhaus II beim Kreispflegeheim Sinsheim
  • Arbeitsgemeinschaft „Kreispflegeplan” eingerichtet
  • Verein „Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis e.V.” gegründet
  • Neuordnung des ÖPNV im Verkehrsverbund Rhein-Neckar

1996

  • Erwerb und Restaurierung des Kommandantenhauses auf dem Dilsberg als Kulturzentrum beschlossen
  • Neue Wertstoffsortieranlage in Sinsheim in Betrieb
  • Neue Intensivstation Kreiskrankenhaus Sinsheim
  • Erste Gewerbeschadstoffsammlung
  • Gesellschaft für Geriatrische Rehabilitationskliniken aufgelöst
  • Projekt „Arbeit statt Sozialhilfe“ startet
  • Kreisaltenheim in Nußloch eingeweiht
  • Veröffentlichungsreihe „Historische Schriften“ startet mit „Wappenbuch Rhein-Neckar-Kreis“

1997

  • AVR optimiert Erfassung von Abfällen mit Holsystem
  • Bettenhaus II im Kreispflegeheim Sinsheim eingeweiht
  • Kulturzentrum Kommandantenhaus Dilsberg eingeweiht
  • Kreispflegeplan verabschiedet
  • Landschaftsschutzgebiet „Elsenztal“ verkündet
  • Kreistagsdelegation im ungarischen Komitat Somogy
  • Landschaftsschutzgebiet Bergstraße Nord verkündet
  • Rhein-Neckar-Jazz-Bigband gegründet
  • Erste Stipendiatinnen der Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis
  • Sammelstellen für Gewerbemüll eingerichtet
  • Kreishaushalt 1998 mit über einer Milliarde Mark Volumen verabschiedet

1998

  • Spatenstich für das Altenpflegeheim Schwetzingen
  • Umbau Müllumladeanlage Hirschberg und Ketsch
  • MLP-Gewerbeansiedlung auf dem Gelände des ehem. geplanten Kreiskrankenhauses Wiesloch
  • Kommunale Kriminalprävention Rhein-Neckar gegründet
  • Außenstelle des Kreissozialamtes in Weinheim
  • Junior-Ticket beschlossen
  • EDV-Vernetzung an den Berufsschulen
  • digitale Alarmierung der Feuerwehren und Hilfsdienste
  • Festakt „25 Jahre Rhein-Neckar-Kreis“ in Eichtersheim
  • Präsident des Komitats Somogy, Dr. Istvan Kolber, besucht den Rhein-Neckar-Kreis
  • Kreis Pilotanwender des SAP-Programms Finanzwesen
  • Kooperationsmodell Schule – Jugendhilfe auf 14 Schulen ausgedehnt
  • Energiebericht 1997 vorgelegt

1999

  • Kreis tritt Heilbronner Verkehrsverbund bei
  • Ortsumgehung Plankstadt in Betrieb
  • Altenpflegeheim Schwetzingen eingeweiht