Wichtiger Hinweis!

Persönliche Vorsprachen sind nur in dringenden, unaufschiebbaren Angelegenheiten nach vorheriger Terminvereinbarung möglich ! 

Vom Rhein-Neckar-Kreis in die ganze Bundesrepublik

Ausschnitt Broschüre
Ausschnitt aus der Broschüre: Die Marktscheune Meckse hat im Wettbewerb den zweiten Platz belegt.

Mehr Lebensqualität auf dem Land: Der bundesweite Wettbewerb „Gemeinsam stark sein“ versammelt dazu jedes Jahr originelle und erfolgreiche Projekte. Jetzt ist die Broschüre zur letzten Runde erschienen. Der Rhein-Neckar-Kreis ist gleich zweimal vertreten.

2020 hatte die Deutsche Vernetzungsstelle Ländliche Räume den Wettbewerb der beliebtesten deutschen LEADER-Projekte unter das Motto „Täglich gut versorgt!“ gestellt. Die Broschüre, die im Download oder im Druck erhältlich ist, präsentiert 27 gute Ideen aus ganz Deutschland – zwei davon stammen aus dem Rhein-Neckar-Kreis. Zum einen wird hier das Projekt „Intelligente Marktplätze“ präsentiert, mit dem das Landratsamt darauf abzielt, die Grundversorgung auf dem Land zu verbessern. Die in diesem Rahmen entstandene Marktfee.app unterstützt Menschen im ländlichen Raum dabei, den alltäglichen Einkauf bei lokalen Händlern zu erledigen. Als Lokalmatador gestartet, ist sie mittlerweile bundesweit einsatzbereit. Zum anderen stellt die Broschüre auch die Marktscheune Meckse vor, die im Wettbewerb mit dem zweiten Platz prämiert wurde. Geschäftsführerin Christina Müller baute hier mit LEADER-Fördermitteln eine alte Scheune im Herzen von Meckesheim aus und machte aus dem alten Gebäude nicht nur einen Dorfladen, sondern – mit Café, Showküche und Räumlichkeiten für Veranstaltungen – eine Begegnungsstätte für den ganzen Ort. Wer sich von diesen und anderen Ideen aus ländlichen Gebieten in ganz Deutschland für eigene Projekte inspirieren lassen will, kann das ab sofort tun: Die Broschüre steht auf der Seite der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung kostenlos zum Download bereit und kann auch als Printversion kostenlos direkt nach Hause bestellt werden.

Weitere Informationen
Bestellung und Download der Broschüre "Gemeinsam stark sein 2020"
Broschüre Projekt "Intelligente Marktplätze" 
Marktscheune Meckse

Kontakt
Barbara Schäuble
Stabsstelle Wirtschaftsförderung
06221 522-2501
b.schaeuble@rhein-neckar-kreis.de

(Erstellt am 10. Februar 2021)