Wichtiger Hinweis!

Persönliche Vorsprachen nur nach Terminvereinbarung oder in dringenden Angelegenheiten möglich.
Zutritt nur mit 3-G-Nachweis und Schutzmaske (FFP2, KN95 oder N95)!

Testangebote im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts

Seit dem 13. November 2021 kann sich wieder jeder kostenlos auf das Coronavirus testen lassen. Jede Bürgerin und jeder Bürger hat Anspruch auf mindestens einen kostenlosen Antigen-Schnelltest pro Woche (geregelt in der Bundestestverordnung) - unabhängig vom Impf- oder Genesenenstatus.

Nachfolgend gibt es eine Übersicht der Testzentren, die Schnelltests beziehungsweise PCR-Tests anbieten und dafür vom Gesundheitsamt des Rhein-Neckar-Kreises, das auch für die Stadt Heidelberg zuständig ist, eine Beauftragung erhalten haben. Darüber hinaus gibt es eine Reihe individueller Angebote beispielsweise von Gastronomen für ihre Kundinnen und Kunden. Informationen wie Anmeldemodalitäten, Kontaktdaten und Öffnungszeiten erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter!

Testangebote und Impfstützpunkte im Rhein-Neckar-Kreis

Infotelefon

Für Einwohnerinnen und Einwohner des Rhein-Neckar-Kreises und der Stadt Heidelberg hat das Gesundheitsamt ein Infotelefon eingerichtet.

Bei Fragen zum Coronavirus (Covid-19) stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter Tel. 06221 522-1881 von Mo-Fr von 7:30-16:00 Uhr und Sa/So von 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.

Impfstützpunkte

An mehreren Standorten im Rhein-Neckar-Kreis wurden Impfstützpunkte und dauerhafte Impfaktionen (DIA) installiert. Eine vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich!

Impftermin bei einem dauerhaften Impfangebot buchen

Infografik zu AHA-Regeln (= Abstand, Hygiene, Alltagsmaske)

Corona-Chatbot

Fragen rund um das Thema Corona-Virus in Baden-Württemberg – zu Infektionszahlen, der Rechtsverordnung und vielem mehr beantwortet Ihnen auch der