Wichtiger Hinweis!

Persönliche Vorsprachen nur nach vorheriger Terminvereinbarung. Zutritt zu unseren Dienstgebäuden nur mit Mund-Nase-Bedeckung!

Fachinformatiker Systemintegration

Erforderliche Qualifikationen

  • Mindestens Realschulabschluss, Hochschulreife ist erwünscht
  • Technisches Verständnis
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Mündliches Ausdrucksvermögen

Dualer Ausbildungsablauf

  • Beginn: 01. September 
  • Dauer: 3 Jahre
  • Ausbildungsort: Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis, Amt für Informationstechnik
  • Berufsschule:  Hubert-Sternberg-Schule Wiesloch

Tätigkeit

  • Installieren und Konfigurieren vernetzter informations- und telekommunikationstechnischer Systeme
  • Hardware installieren
  • Multiuser-Systeme installieren
  • Großrechnersysteme installieren
  • Störungen beheben
  • Benutzern Service und Information anbieten (Support)

Ausbildungsvergütung


Monatliche Ausbildungsvergütung richtet sich nach dem jeweils gültigen Tarifvertrag für die Ausbildung im öffentlichen Dienst (TVAöD). Sie beträgt derzeit im:

1. Ausbildungsjahr:  1.018,26 €
2. Ausbildungsjahr:  1.068,20 €
3. Ausbildungsjahr:  1.114,02 €

Bewerbung

  • Form: online
  • Frist: bis 15.10. des Vorjahres

Spätere Einsatzfelder

  • Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche