Konzert der Jazz-Big-Band "Rhein-Neckar Rhythm&Brass"

Der Gründer und langjährige Leiter von "Rhein-Neckar Rhythm&Brass", Karl-Heinz Schäfer, wird beim Konzert am 15. Dezember in Weinheim verabschiedet.

Der Rhein-Neckar-Kreis lädt herzlich zum Konzert der Big Band "Rhein-Neckar Rhythm&Brass" ein, welches am Freitag, 15. Dezember 2017, um 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr) in der Aula des Zentrums Beruflicher Schulen in Weinheim (Wormser Straße 53) stattfindet.

Abschied von Karl-Heinz Schäfer

Mit großem Gebläse und stimulierenden Sounds beendet die Jazz-Big-Band des Kreises die Konzertsaison traditionell in Weinheim. Der satte Bläsersound, starke Arrangements, die erstklassigen Solisten sowie die bekannte große Portion Spielfreude der Band versprechen ein mitreißendes Konzert und einen unvergesslichen Abend. Doch nicht nur die Jazz-Big-Band des Kreises verabschiedet sich musikalisch aus dem Jahr 2017, sondern auch Karl-Heinz Schäfer ganz persönlich. Dieser verlässt nach über zwanzigjähriger erfolgreicher Leitung die Rhein-Neckar Rhythm&Brass und wird von Landrat Stefan Dallinger persönlich verabschiedet.

"Taufpate" war Peter Herbolzheimer

Schäfer hatte die Big Band bereits im Jahr 1994 – damals noch als Big Band der Musikschule Weinheim – gegründet. Quasi ihre Taufe als Big Band des Rhein-Neckar-Kreises erlebte diese Jazz-Formation drei Jahre später anlässlich der Einweihung des Kulturzentrums Kommandantenhaus Dilsberg. Taufpate war übrigens kein Geringerer als der legendäre Posaunist und Bandleader Peter Herbolzheimer.

Karten gibt es an der Abendkasse

"Rhein-Neckar Rhythm&Brass" bietet ein stimmiges musikalisches Konzept aus einem Mix von Arrangements unter anderem von Herbolzheimer, Joe Gallardo und Herbie Hancock. Die Band besteht aus ambitionierten Amateur- und Berufsmusikern und ist eine Plattform für junge Nachwuchstalente. Die Musikerinnen und Musiker haben bei regelmäßigen Konzerten in der Region sowie Konzertreisen im In- und Ausland viele unvergessliche Auftritte erlebt und bei einem breiten Publikum für gute Laune gesorgt. Für das finale Konzert unter Karl-Heinz Schäfer werden sich alle Beteiligten von "Rhein-Neckar Rhythm&Brass" sicherlich noch einmal besonders ins Zeug legen.

Karten für das Konzert am Freitag, 15. Dezember, 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr), in Weinheim gibt es an der Abendkasse zu 12 (ermäßigt 8) Euro.